Termine

 

16. Juni - Heidrun Bücker liest in Dorsten

4. Juli - Marcus S. Theis liest in Mainz 

5. Juli - Marcus S. Theis liest in Koblenz

14. Juli - Marcus S. Theis liest in Mainz

 

  


 

 

 

        Mehr

 

 

 

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden und in regelmäßigen Abständen Informationen zu Programm und Veranstaltungen des Schardt Verlags erhalten. Zur Anmeldung.

 

 

 

 

Blog us:

bdb_logo_wortbild.png

 

Unser Partner in Sachen eBooks:

Hallenberger Media Verlag

 

 

Eurobuch.com - Finden. Vergleichen. Kaufen.

thiele2.jpgRobert B. Thiele

Versuchungen

München-Krimi

November 2009

ISBN 978-3-89841-478-4

Broschur, 277 Seiten

13,80 Euro

 

Kaufen

 

Der erfolgreiche Münchner Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Hortell, ein markanter Endvierziger, der japanische Kampftechniken beherrscht, steht als Berater, Manager, Ermittler und sogar Actionheld im Zentrum mehrerer hochrangig angesiedelter krimineller Machenschaften und Korruptionsvorgänge, mit denen er durch sehr begüterte Mandanten in Berührung kommt. Alle Fälle haben mit der nigerianischen Mafia und ihren weltweiten Finanztransfers zu tun, die Hortell bei seinen Aufträgen um die halbe Welt führen, begleitet von einem befreundeten Detektiv – oder von seiner neuen Sekretärin, der geheimnisvoll-erotischen Gudrun Raball, aus deren Fängen er gerade einen Freund befreit hat und nun selbst hineinzugeraten droht. So speist sich die Spannung dieses hochbrisanten Krimis und Thrillers aus der gefährlichen Aufklärung des Nigeriakomplexes einerseits, und andererseits aus der für Hortell nicht minder gefährlichen Liebesaffäre mit Gudrun, die ihn fast um den Verstand bringt. Dass einige Morde geschehen und Hortells Leben komplett aus den Fugen gerät, sei nur am Rande erwähnt.

 

 

 

 

thiele.jpgRobert B. Thiele

EvaSion

München- und Hamburg-Krimi

Juli 2008

ISBN 978-3-89841-399-2

Broschur, 207 Seiten

12,80 Euro

 

Kaufen

 

Vor der Tür des erfolgreichen Unternehmensberaters Wolfgang Meinert steht eines Morgens die Steuerfahndung. Er wird der Steuerhinterziehung in großem Stil bezichtigt und in U-Haft gesteckt. Um seine Unschuld zu beweisen, beauftragt er den befreundeten Rechtsanwalt Michael Grasser mit Nachforschungen. Doch kurze Zeit später wird Meinert tot in seiner Zelle aufgefunden, und Grasser gerät in Verdacht, seinen Mandanten ermordet zu haben. Grasser stellt sich jedoch nicht der Staatsanwaltschaft, sondern recherchiert auf eigene Faust, um sich und seinen verstorbenen Freund von allen Verdächtigungen zu befreien. Bei seinen Nachforschungen, die ihn um den halben Erdball führen, stößt er auf ein international verzweigtes Korruptionsnetzwerk, an dem deutsche Anwälte, liechtensteinische Banken, arabische Firmen, chinesische Hintermänner und die schöne und geheimnisvolle Hamburger Juristin Eva Sion beteiligt sind. Schon bald wird ein weiterer Toter gefunden ... Mit „EvaSion“ legt der Autor einen mitreißenden Krimi vor, dessen Spannung sich langsam, aber stetig steigert und der sich zu einem echten Thriller ausweitet. Reale Hintergründe bilden die Referenzfolie für die Durchleuchtung von internationaler Steuerkriminalität.



Robert B. Thiele, Jahrgang 1950, ist seit fast drei Jahrzehnten als Rechtsanwalt in Hamburg tätig. Seinem vorliegenden dritten Anwaltsroman liegen die Ereignisse tatsächlich erteilter Mandate zugrunde. Robert B. Thiele lebt abwechselnd in Hamburg und München.



Schardt Verlag
Metzer Straße 10 A
26121 Oldenburg

© 2012 Schardt-Verlag | Admin-Login | Impressum | Webdesign Agentur Hamburg