Termine

28.9. - Joachim Grintsch liest in Grevenbroich

29.9. - Torsten Jäger liest in Armsheim

6.10. - Renate Kinzel liest in Konstanz

10.10. - Marcus Theis liest in Trier

18.10. - Marcus Theis liest in Remagen

 

         Mehr

 

 

 

 

 

 

 

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden und in regelmäßigen Abständen Informationen zu Programm und Veranstaltungen des Schardt Verlags erhalten. Zur Anmeldung.

 

 

 

 

Blog us:

bdb_logo_wortbild.png

 

Unser Partner in Sachen eBooks:

Hallenberger Media Verlag

 

 

Eurobuch.com - Finden. Vergleichen. Kaufen.

steinberg2.jpgBodo Steinberg

Novembersonne

Gedichte

November 2007

ISBN 978-3-89841-365-7

Broschur, 110 Seiten

10,00 Euro

 

Kaufen

 

 

„Das Leben, facettenreich und oft nicht schön, mal schnell, mal träge fließend, mal stockend und manchmal auch unbemerkt verdämmernd, drängt sich durch Zeilen, zwischen deine Lippen, durch deine Seele, ins Hirn. Der Autor benutzt den Alltag, um die Hoffnung zu erschlagen, er schöpft das Leben aus dem Rinnsal der Vergänglichkeit, verbrüdert sich mit Rotz und Tränen, mit Blut und Aufbegehren und lässt die blaue Blume nur in grauen Hinterhöfen erblühen. Man ist verletzt, abgestoßen und fasziniert zugleich und wünscht sich doch nach der Lektüre so schnell als möglich in der warmen Sonne am Meer zu liegen und nur noch Glück und Erfüllung aufzusaugen. Und trotzdem ist da ein unerklärlicher Rest, ja fast ein heimliches Verlangen, sich erneut im Schatten dieser Zeilen zu verlieren.“
Aus dem Vorwort von Julia Maltritz

 

 

 

 

 

steinberg.jpgBodo Steinberg

Die blaue Rose

Dachau-München-Krimi

September 2006

ISBN 978-3-89841-263-6

Broschur, 304 Seiten

13,80 Euro

 

Kaufen

 

 

Das Team der Mordkommission 3 um den brummig-unkonventionellen Hauptkommissar Bernhard Wagner hat es mit zwei rätselhaften Morden an einer unauffälligen Lehrerin und einem Obdachlosen zu tun. Bald stellt sich heraus, dass die Opfer Zwillingsgeschwister waren. Es scheint kein Motiv zu geben, aber die Morde weisen eine unheimliche Parallele auf: was hat Wagner mit den Morden zu tun? Die Ermittler stellen eine raffinierte Falle, so dass es am Ende zu einer überraschenden Wende kommt.


„Die blaue Rose“ ist ein leichtläufig erzählter Polizeikrimi, der in bewusst gesetzten Spannungsbögen verläuft. Der Autor hat die Personen dank einer farbigen Sprache zu vitalen Charakteren gemacht …“ Dachauer Nachrichten, 31.8.2006



steinberg2_autorenbild.jpg

 

Bodo Steinberg wurde 1947 in München geboren und lebt seit 1992 in Ebersbach im Landkreis Dachau. Bisher wurden acht Bücher und zahlreiche Anthologiebeiträge von ihm veröffentlicht, zuletzt der Lyrikband "Novembersonne". Er erhielt 1981 einen Literaturpreis der GEMA; 2002 wurde ihm der 1. Preis der Regionalen Autorentage Dachau, FFB, Freising zuerkannt. Seit Januar 2007 ist er Mitglied des "Lyrik-Kabinetts" in München. Als freier Redakteur publizierte Bodo Steinberg auch Beiträge in Zeitungen, Zeitschriften und im Rundfunk.

 

www.bodo-steinberg.de



Schardt Verlag
Metzer Straße 10 A
26121 Oldenburg

© 2012 Schardt-Verlag | Admin-Login | Impressum | Webdesign Agentur Hamburg