Termine

6.3. - Marcus Theis liest in Aachen

8.3.  - Peggy Langhans liest in Bad Doberan

11.3. - Marcus Theis liest in Bendorf-Syn

14.3. - Marcus Theis liest in Lahnstein

14.3. - Peggy Langhans liest in Berlin

Mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Partner in Sachen eBooks:

Hallenberger Media Verlag

 

 

Eurobuch.com - Finden. Vergleichen. Kaufen.

 

Hermann Schönfelder

Das Leben streicheln

Gedichte

Dezember 2012

ISBN 978-3-89841-676-4

Broschur, 71 Seiten

7,00 Euro

 

 

 

 

Wie spielt das Jahr so seltsam mit des Laubes Farben.
Es füllt die Blätter erst mit zarten, milden Tönen auf.
Sie wachsen mit des Frühlings hoffnungsvollen Tagen
und strecken sich im steten Jahreslauf.

 

Hermann Schönfelders Gedichte geleiten durch die Jahreszeiten wie auch an verschiedene Stationen am Weg des Lebens. Die Einsamkeit des Menschen wird thematisiert, ebenso wie die Natur, in der sich der Leser in einer harmonischen Einheit wiederfindet, die man im Zeitalter immer neuer Technologien schon verloren geglaubt hat. Nicht zuletzt aus der christlichen Sicht des Lebens schöpfen die Gedichte ihre Inspiration und ihre Kraft.

 

Hermann Schönfelder wurde 1934 in Gotha/Thüringen geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Frankfurt/Main und München war er Bundes- und kommunaler Wahlbeamter, bevor er 30 Jahre lang als Anwalt tätig wurde.

Schardt Verlag
Metzer Straße 10 A
26121 Oldenburg

© 2012 Schardt-Verlag | Admin-Login | Impressum | Webdesign Agentur Hamburg