Termine

 

16. Juni - Heidrun Bücker liest in Dorsten

16. Juni - Autorenwerkstattgespräch in Bremerhaven

5. Juli - Marcus S. Theis liest in Koblenz

5. Juli - Küstenautoren lesen in Meldorf

14. Juli - Marcus S. Theis liest in Mainz

18. Juli - Marcus S. Theis liest in Mainz 

 

    

 

        Mehr

 

 

 

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden und in regelmäßigen Abständen Informationen zu Programm und Veranstaltungen des Schardt Verlags erhalten. Zur Anmeldung.

 

 

 

 

Blog us:

bdb_logo_wortbild.png

 

Unser Partner in Sachen eBooks:

Hallenberger Media Verlag

 

 

Eurobuch.com - Finden. Vergleichen. Kaufen.

friedrich_himmel.jpgChristine Friedrich

Der Himmel jenseits der Mauer

Roman

Juni 2006

ISBN 978-3-89841-252-0

Broschur, 266 Seiten

12,80 Euro


 
 

Die Welt blickt nach Berlin im Herbst 1989. Im Trubel der unruhigen Zeiten erfährt Kerstin, dass ihre Schwester Constanze heimlich in den Westen flüchten will. Warum kehrt Conny dem Heimatland den Rücken? Eine Antwort suchend, schreibt Kerstin ihre Geschichte auf: die Geschichte der Töchter des Arztes Bresin, die hineingeboren wurden in ein geteiltes Land. Eine Generation, die aufwächst hinter Mauern und Stacheldraht. Zwischen Pionier und FDJ, zwischen roten Liedern und Jimi Hendrix, dem ersten Westpaket und den Erzählungen der Großeltern erleben die Schwestern ihren Reifeprozess. Die Familienepisoden fügen sich zu einem Generationenbild, das den Alltag der Menschen während des DDR-Regimes illustriert.


Ein lebendiges Werk, das aufhellt ohne anzuklagen.“ Rhein-Neckar-Zeitung,
09.11.2006

„Christiane Friedrich verbindet historische und biographische Elemente so
quicklebendig, dass den Lesern die Figuren förmlich entgegen zu springen
scheinen. Die einzelnen Episoden entfalten einen Sog, der hineinzieht in ferne
Zeiten und fremde Lebensumstände und sie dadurch vertraut macht.“
Rhein-Neckar-Zeitung



friedrich.web_autorenfoto.jpg

Christine Friedrich wurde 1959 in Greifswald geboren. 1989 floh sie aus der DDR über Ungarn in den Westen. Als Journalistin, Fotografin und Buchautorin widmet sich die Kulturwissenschaftlerin mit Leidenschaft dem Theaterspiel

 

 

Schardt Verlag
Metzer Straße 10 A
26121 Oldenburg

© 2012 Schardt-Verlag | Admin-Login | Impressum | Webdesign Agentur Hamburg