Termine

23.11. - Marcus S. Theis liest in Nassau

2.12. - Peggy Langhans liest in Berlin

6.12. - Marcus S. Theis liest in Koblenz

13.12. - Marcus S. Theis liest in Kaiserslautern

13.12. - Die Küstenautoren lesen in Meldorf

20.12. - Marcus S. Theis liest in Worms

Mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Partner in Sachen eBooks:

Hallenberger Media Verlag

 

 

Eurobuch.com - Finden. Vergleichen. Kaufen.

9783898416825.jpg

 

Karsten Edelburg

How To Play The Game - Erfolgreich als Frau in einer maskulinen Geschäftswelt

Ratgeber

Oktober 2012

ISBN 978-389841-682-5

Broschur, 128 Seiten

10 Euro

 

 

 

In der Geschäftswelt gibt es noch immer keine durchgängige Harmonie und Fairness zwischen den Geschlechtern. Dabei verfügen Frauen über weitaus mehr soziale Fähigkeiten als Männer, und weibliche Eigenschaften wie Kommunikationsstärke, Flexibilität und Teamgeist gelten als Erfolgsfaktoren der Zukunft. Um eine gleichberechtigte Partnerschaft in der Berufswelt zu erreichen, müssen Frauen lernen, wie Männer Regeln machen und diese spielen. Sie dürfen aber keinesfalls nach diesen Regeln mitspielen, sondern müssen sich ihre eigenen schaffen, nach denen dann gemeinsam gespielt wird.

In diesem Buch erfährt die Frau in Führungsposition, wie sie ihre femininen Fähigkeiten in die maskuline Geschäftswelt einbringt, und wie sie durch Entfaltung ihres „weiblichen Radars“ ihre Abteilung oder ihr Unternehmen bereichern und zum Erfolg führen kann – selbstbewusst, mit Freude und aus ihrem eigenen Selbstverständnis heraus.

Lerne die Regeln der Männer - und mache dann deine eigenen!

 

karsten_edelburg.jpg

Karsten Edelburg, Dipl.-Wirt.-Ing., geb. 1972, war während seiner internationalen beruflichen Laufbahn als Managementberater, Inhouse Consultant, Trainer und Führungskraft in zahlreichen Konzernen und mittelständischen Unternehmen tätig. Während dieser Zeit beschäftigte er sich intensiv mit Führungsprinzipien und Coachingmethoden. Heute arbeitet er als Business Coach und berät Unternehmer/innen vor allem im „Top-Down“-Veränderungsprozess. Seine Trainings haben die Schwerpunkte Führung, Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung. Dabei steht immer der starke Einfluss von „Führungs und Arbeitsatmosphäre auf die Innovationskraft“ im Mittelpunkt. Er plädiert im Umgang der Geschlechter dafür, der eigenen Natur treu zu bleiben und zugleich die Nuancen des anderen Geschlechts zu verstehen, um so die Harmonie zu finden, nach der wir alle suchen.

www.edelburg.de

 

Schardt Verlag
Metzer Straße 10 A
26121 Oldenburg

© 2012 Schardt-Verlag | Admin-Login | Impressum | Webdesign Agentur Hamburg