Termine

7.5.17 - Rüdiger Geis liest auf Burg Greifenstein

11.5.17 - Renate Rohwer-Kahlmann liest in Bremen

13.5.17 - Sylvia Voigt liest auf Rügen

19.5.17 - Christoph Hochbahn liest in Münster

 

        Mehr

 

 

 

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden und in regelmäßigen Abständen Informationen zu Programm und Veranstaltungen des Schardt Verlags erhalten. Zur Anmeldung.

 

 

 

 

Blog us:

bdb_logo_wortbild.png

 

Unser Partner in Sachen eBooks:

Hallenberger Media Verlag

 

 

Eurobuch.com - Finden. Vergleichen. Kaufen.

 

9783898417730.jpgPeter Borjans-Heuser

Wie der Penis aus der Asche

mit Illustrationen von Aurélien Arnaud

Kurzprosa

März 2015

ISBN 978-3-89841-773-0

Broschur, 74 Seiten

12,00 Euro

 

 

 

Haben wir nicht schon immer geahnt, dass der Penis aus der Asche zur Zapfsäule erstarrt, wenn er zwischen Schiller und Charybdis ganz schön in der Bretagne steckt? Wer der Hypotenuse folgen will, dass ein derartiger Sprachgebrauch nicht kreativ, sondern schlicht bildungsfern und falsch sei, der wende sich mit Grausen ab. Für alle anderen hat Borjans-Heuser reichlich sprachlichen Schmunzelstoff und amüsante Sprachspielereien zusammengetragen. Nach der Lektüre werden Leserinnen und Leser jeden Sprachpuristen und Kommunikationsbeckmesser über den Haufen lächeln.

 

 

 

9783898416931.jpg

Peter Borjans-Heuser

Trifft der blitz dich auf dem klo

mit Collagen des Autors

Lyrik

Januar 2013

ISBN 978-3-89841-693-1

Broschur, 108 Seiten

10,00 Euro

 

 

 

Peter Borjans-Heuser widmet sich mit seinen vergnüglich-bösen Balladen erneut dem Verlachen der modernen Gesellschaft. Einmal mehr stellt er seinen Hang zu Ironie und Gnadenlosigkeit, seine präzise Beobachtungsgabe unter Beweis und kleidet selbst die unauffälligsten alltäglichen Erscheinungen in Reime, kunstvolle, pointierte Verse und harmonische Einheiten, um sie wie ein glanzvolles Stück Zeitgeschichte erscheinen zu lassen. Wenn laut Autor auch aus Versehen, so doch nicht minder unterhaltsam und erhebend!

 

 

 

 

9783898416238.jpg

Peter Borjans-Heuser

Dr. Stroh. Böse Balladen mit
Zeichnungen von Gianni Sammaro

Lyrik

Oktober 2011

ISBN 978-3-89841-623-8

Broschur, 113 Seiten

10,00 Euro

 

 

 

Der ehemalige Schulleiter Dr. Peter Borjans-Heuser kann sich von seinem fiktiven Schulleiter distanzieren, wie er will. Er zeigt ihn auf eine so ironisch-bissige Weise in allen Lebenssituationen als schwachen, fehlerhaften, spießigen Menschen, dass er eine intime Beziehung zu ihm nicht abstreiten wird. Dr. Stroh ist sein von sich gestoßenes, der Lächerlichkeit preisgegebenes Alter Ego. Die Gedichte über ihn sind eine Abrechnung, deren Gnadenlosigkeit nur aus der Nähe zum Autor erklärt werden kann. Aus demselben Grunde enthalten sie aber immer auch einen sanften, verständnisvollen Humor, der letztlich mit dem sozialen Krüppel Dr. Stroh versöhnt.
 
Peter Borjans-Heusers schriftstellerisches Credo bleibt der klare Gebrauchsvers, dem man die Mühe beim Schmieden nicht ansieht. So wirken seine Gebrauchsgedichte trotz klassisch-engen Regelkorsetts und mit gehörigem Unernst gebrauchtem Reimschema erfrischend und unterhaltsam. 

Gianni Sammarro ist Kunstlehrer aus Düsseldorf und hat mit seinen Karikaturen einen Lehrertyp geschaffen, den man schon lange zu kennen glaubt. Sein sicherer Zeichenstrich bringt uns Dr. Stroh zum Greifen nah und wirft ihn uns lächelnd zum Fraß vor.


 

 

9783898415613_web.jpgPeter Borjans-Heuser

VerBALrouLADEN. Böse Gedichte
über das Leben. Mit Zeichnungen von Aurèlien Arnaud

Lyrik

Oktober 2010

ISBN 978-3-89841-561-3

Broschur, 117 Seiten

10,00 Euro

 

 

 

 

Mahlzeit! Peter Borjans-Heuser serviert mit seinen VerBALrouLADEN ein Rollenspiel. Die Ballade gehört zu den traditionsreichen deutschen Lieblingsgedichten, die Roulade zu den traditionsreichen deutschen Lieblingsgerichten. Seine VerBALrouLADEN kommen als böse Balladen im Gewande von Rouladen daher. Mit einem Augenzwinkern wird Denkbares, Komisches und Ungeheuerliches in klassische Versform gewickelt; das hat Biss und ist nicht immer leicht verdaulich. Am Ende steht die vergnügliche Gewissheit: Schief gewickelt ist, wer Rindfleisch, Speck und Zwiebeln als die einzig möglichen Zutaten ansieht, die so eine geschmackvolle, runde Gaumenfreude erzeugen können.

Der Illustrator: Aurélien Arnaud, geboren 1983 in Vichy, lebt (nach einem einjährigen Aufenthalt in Duisburg) zurzeit in Clermont-Ferrand. Er hat seine Ausbildung zum Zeichner fast in Gänze an der öffentlichen Schule in Frankreich absolviert, unter Verwendung des Randes seiner Schulhefte und zum deutlichen Missfallen seiner Lehrer. Nicht ohne eine leicht boshafte Freude setzt er heute diese Tradition mit Randzeichnungen für Peter Borjans-Heuser fort ...

Der Autor: Peter Borjans-Heuser, Jahrgang 1948, ehemaliger Duisburger Gesamtschulleiter, schreibt seit 15 Jahren. Er beschreibt zuerst eine große, abenteuerliche Schiffsreise, richtet dann eine „Lyrische Bordapotheke“ ein, besingt den „Alltag an der pädagogischen Front“ und tischt jetzt seine VerBALrouLADEN. Böse Gedichte über das Leben auf.

 

 

 

www.borjans-heuser.de


 

Schardt Verlag
Metzer Straße 10 A
26121 Oldenburg

© 2012 Schardt-Verlag | Admin-Login | Impressum | Webdesign Agentur Hamburg